Portrait

In diesem Bereich gibt’s unglaublich viele Möglichkeiten. Manche nutzen meine Bilder als Künstler*innen-Portraits, andere wollen einfach schöne Bilder von sich haben und sie ihren Großeltern zu Weihnachten schenken oder auf Instagram posten.

Egal welche Richtung ihr einschlagen wollt: Ich setz mich gerne mit euch hin und überlege, wie wir euch in Szene setzen können!

Wie läuft die Planung für ein Shooting mit mir ab?

In 3 Schritten

Normalerweise geh ich für die Planung unserer Session in drei einfachen Schritten vor: Kontaktaufnahme, Details planen und dann treffen wir uns auch schon um gemeinsam Bilder zu machen. Ich helfe dir bei den letzten Beiden Schritten natürlich, aber für die Kontaktaufnahme ist erstmal deine Initiative nötig. Das Gute dabei ist: Alles ist komplett unverbindlich. Wenn dir was privates dazwischen kommt oder du jemanden anderen als Fotografen engagieren willst – gar kein Problem.

Kontaktaufnahme

Schreib mir einfach per Kontaktformular oder auf Instagram eine Nachricht! Ich setze mich dann so schnell ich kann mit dir in Verbindung. Zu Anfang regeln wir noch die organisatorischen Punkte wie Termine, Orte und Budget. Wenn wir uns einig werden gehen wir über in die Detailplanung.

Detailplanung

Hier schauen wir ganz genau, welches Ziel du verfolgen möchtest. Alle haben andere Ideen und Wünsche – wir schauen also, wie wir gemeinsam dein Ziel erreichen können! Wenn du noch Inspiration brauchst kann ich dir auch zur Seite stehen. Mir ist eine gute Planung sehr wichtig, damit wir uns am Tag der Session beide wohl fühlen und wissen, was wir erreichen wollen.
Das Ganze kann per Telefon, FaceTime oder auch persönlich bei einem Kaffee oder Tee passieren – ich geb‘ einen aus!

Foto-Session

Nach der ganzen Kommunikation ist es nun soweit: Wir machen gemeinsam Fotos! Nach 10 Minuten müsste das Eis gebrochen sein und ich helfe dir, dich vor der Kamera wohl zu fühlen. Wir beide wissen bestenfalls genau was wir wollen, lassen uns aber immer auch von den Umständen inspirieren und probieren ganz viele Ideen aus. Ich bringe auch gerne immer eine Bluetooth-Box mit, damit du währenddessen deine Lieblingsmusik hören kannst – das hat sich bewährt.